Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Beschäftigung von ukrainischen Geflüchteten – Angebot der BARMER

5 .Mai @ 11:00 - 12:30

Online-Seminar: Beschäftigung von ukrainischen Geflüchteten

Unternehmen, die Geflüchtete aus der Ukraine beschäftigen, stehen gleich vor mehreren Herausforderungen. Wie erhalten Geflüchtete einen Aufenthaltstitel mit integrierter Arbeitserlaubnis? Was ist der schnellste Weg zu Sozialversicherungsnummer, Krankenversicherung und Bankkonto? Die wichtigsten Fragen rund ums Thema internationale Beschäftigung beantworten wir Ihnen in unserem kostenlosen Online-Seminar.

Die Inhalte auf einen Blick

  • Aufenthaltsrechtliche Möglichkeiten für Geflüchtete aus der Ukraine
  • Aufenthaltstitel zum Zweck der Erwerbstätigkeit (Fachkräfte, Führungskräfte/ Spezialisten, Blaue Karte, IT Spezialisten, Ausbildung)
  • Aufenthaltsgewährung zum vorübergehenden Schutz  (§ 24 AufenthG)
  • Aufenthaltserlaubnis zur Anerkennung ausländischer Berufsqualifikationen
  • Mögliche Vor- und Nachteile des vorübergehenden Schutzes
  • Aufenthaltsrechtliche Besonderheiten aus Arbeitgebersicht
  • Verfahrensrechtliche Besonderheiten für geflüchtete Personen aus der Ukraine
  • Besonderheiten in der Krankenversicherung
Sonja Hoffmeister
Fachanwältin für Migrationsrecht und Mediatorin, Deloitte Legal Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
Zum Seminar anmelden unter: https://barmer-seminare.mbo-verlag.com/3928643429293807629.html

Donnerstag, 05.05., 11 -12:30 Uhr

Veranstaltungsort

Online-Veranstaltung
Brandenburg Deutschland Google Karte anzeigen