Gründen in Potsdam-Mittelmark

Das Land Brandenburg fördert Existenzgründungen und Unternehmensnachfolgen durch Qualifizierungs- und Coachingmaßnahmen. Die Förderrichtlinie ermöglicht einen optimal vorbereiteten Start in die Selbstständigkeit – kostenfrei und individuell!

Seit 1991 setzen wir die Existenzgründungsrichtinien des Landes Brandenburg als regionaler Lotsendienst Potsdam-Mittelmark um.

Der regionale Gründerlotsendienst Potsdam-Mittelmark

Unser Know How zur Gründung

Jede Existenzgründung ist so individuell, wie die Idee, die am Anfang im Kopf entsteht. Ein klarer Blick auf die erforderlichen Maßnahmen hilft dabei, einen Fahrplan zu entwickeln, der realistisch und umsetzbar ist. Seit 1991 steht im Landkreis Potsdam-Mittelmark unser Team mit gebündeltem Wissen zu allen gründungsrelevanten Themen an der Seite von Gründerinnen und Gründern. Bereits bei einem ersten Beratungsgespräch klären wir erste Fragen und geben grundlegende Hinweise. Wir vernetzen mit wichtigen Schnittstellen, erarbeiten individuell erforderlichen Schritte sowie Qualifizierungsmaßnahmen und beraten über die Fördermöglichkeiten.

Wir beraten und unterstützen gründungswillige Menschen mit Hilfe der Richtlinie des Landes Brandenburg zur Förderung von Qualifizierungs- und Coachingmaßnahmen bei Existenzgründungen und Unternehmensübergaben. Diese Angebote sind für Gründer und Gründerinnen im Land Brandenburg kostenfrei.

Spezifische Maßnahmen für Gründerinnen & Gründer:

Erst- und Orientierungsberatungen

In Erstberatungen werden Ihre ersten Fragen beantwortet und Sie erhalten zielgerichtet Informationen über Fördermöglichkeiten Ihres Gründungsvorhabens. Derzeit erfolgen die Beratungen telefonisch oder mit Hilfe von Online-Tools.

Die Beratungen sind individuell und unverbindlich.

Development- Center

Ein Development- Center ist die spezialisierte Form eines Existenzgründungs-Seminars.
Wir erarbeiten mit Ihnen die Potentiale Ihrer Geschäftsidee und Ihrer persönlichen (unternehmerischen) Voraussetzungen. Wir geben Ihnen praxisnahe Hinweise und Tipps zur weiteren Planung Ihres Vorhabens.

Ein Development-Center ist eine mehrtägige Veranstaltung und wird derzeit als Präsenz, oder Online-Veranstaltung durchgeführt.

Indiviuelles Coaching vor Gründung

In einer individuellen Beratungs- und Coachingphase werden Sie durch ausgewählte Experten*innen bei der zielgerichteten Vorbereitung Ihrer Existenzgründung unterstützt. Die Schwerpunkte dieser Beratungsphase sind auf Ihre individuellen Bedürfnisse und Gründungsidee zugeschnitten, wie z.B.: die Entwicklung eines Marketingkonzeptes, Unterstützung bei der Fördermittelbeantragung oder Beratung im Bereich der Fremdfinanzierung. Unsere externen Spezialisten unterstützen Sie zielgerichtet und individuell bei der Erstellung eines Businessplanes.

Der Umfang und die Dauer des Coachings orientieren sich an den individuellen Voraussetzungen und Bedarfen.

Gruppencoachings

Gruppencoachings sind kurze flankierende Workshops zur Vermittlung relevanter Qualifikationen im Bereich der Unternehmensführung. In kleinen Arbeitsgruppen werden Ihnen z.B. Grundlagen der Buchhaltung oder des Online-Marketings vermittelt.

FÖRDERUNG

  • Der Lotsendienst wird gefördert durch das Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie und das Ministerium für Wirtschaft und Energie aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und des Landes Brandenburg.

WER WIRD GEFÖRDERT

  • Neugründungen und Unternehmensnachfolgen im Land Brandenburg
  • Gründungsinteressierte, die noch nicht selbständig sind
  • Gründer*innen mit Wohnsitz im Land Brandenburg

Kontakt

Klaus Wessels
Existenzgründung
E-Mail: lotsendienst@tgz.pm
Bad Belzig: +49 33841 65-152
Teltow: +49 33208 430-208
Fax: +49 33841 65-403

Weitere Informationen auf der Seite:

Auch nach der Gründung für Sie da

Beratertag und Fördermöglichkeiten

Der monatlich stattfindende Beratertag richtet sich sowohl an Existenzgründerinnen und Existenzgründer, als auch an Unternehmerinnen und Unternehmer im Landkreis Potsdam-Mittelmark, die bereits in die Selbstständigkeit gestartet sind. Beantwortet werden Fragen zu den Themen Expansion, Investition, zu den Förderprogammen von Land, Bund und Europäischer Union, Arbeitskräftegewinnung und Energieberatung. Der Dialog mit den Akteuren des Landkreises setzt Impulse und bietet Initialzündungen bei der Lösung von Herausforderungen und dem Ausbau von Chancen.

Diese Beratung ist kostenfrei. Eine vorherige Anmeldung wird erbeten.

Kontakt

Mandy Große
Wirtschaftsförderung & Berufsorientierung
E-Mail: mandy.grosse@tgz.pm
Tel.: +49 33841 65-380
Fax: +49 33841 65-403

Weitere Informationen auf der Seite: